KiTS- Kinder in Trennungs und Scheidungssituationen

KiTS – Kinder in Trennungs – und Scheidungssituationen

ein sozialpädagogisches Gruppenangebot für Kinder aus Trennungs- und Scheidungsfamilien.

 

WER?

  • Mädchen und Jungen im Alter von 7 -14 deren Eltern sich getrennt haben oder schon geschieden sind
  • Nach dem ersten Treffen kann jedes Kind für sich entscheiden, ob es teilnehmen möchte

 

WANN?

  • 7 Wochen lang; einmal die Woche
  • je 90 Minuten

 

WO?

In den Räumlichkeiten des deutschen Kinderschutzbundes Saarbrücken
Am Schlossberg 3, 66119 Saarbrücken

 

ELTERN?

  • persönliches Vorgespräch mit mind. 1 Elternteil
  • Elterntreffen
  • begleitende Elternberatung
  • Einbezug des anderen Elternteils nur bei Einverständnis von beiden Elternteilen
  • je nach Problematik Vermittlung weiterer professioneller Hilfe für Kind und/oder Eltern

 

ZIELE?

  • Gefühle und Gedanken in Bezug auf die Trennung besser wahrnehmen und ausdrücken.
  • Austausch und Gespräche über Erfahrungen, Ängste, Wünsche und Gefühle
  • Identifizierung und Solidarisierung mit gleichaltrigen und Betroffenen aus der Gruppe
  • Vermittlung von Hintergrundwissen zum Thema „Trennung und Scheidung“
  • Entlastung und Bearbeitung von möglichen Schuldgefühlen
  • Stärkung des Selbstvertrauens und Selbstwertgefühls